ADVEO in Deutschland

In Deutschland wurde ADVEO aus den zwei, in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern, führenden Unternehmen SPICERS und Adimpo gegründet. Beide Unternehmen waren bereits über eine Dekade in Deutschland erfolgreich vertreten.
Aus den Logistikzentren bei Hannover und Nürnberg erfolgt in 24 Stunden eine Belieferung für ganz Deutschland und Österreich.

Ihre Führungsposition in beiden Geschäftsfeldern macht ADVEO zu einem einzigartigen deutschen Unternehmen, dass beide Kategorien, Tinte und Toner sowie den traditionellen Büro- und Schulbedarf gekonnt kombiniert. Ihre Partner schätzen zudem das umfangreiche Sortiment und den ausgezeichneten Service.

Eckdaten 2015

Mitarbeiter
341
Mitarbeiter
Umsatz (in Millionen)
187,7M
Umsatz (in Millionen)
Kunden
2.100
Kunden
Artikel
19.000
Artikel
Anzahl der Bestellungen
1.240.000
Anzahl der Bestellungen
qm Lagerfläche
23.000
qm Lagerfläche
Meilensteine

CALIPAGE startet in Österreich

Der Start des CALIPAGE Konzeptes mit sieben Fachhändlern war ein entscheidender Meilenstein für Umsatzwachstum in Österreich.

Der ca. 19.000 Artikel umfassende CALIPAGE Katalog bietet eine breite Palette von Büro- und Schreibwaren für den österreichischen Markt.

Die neuen Mitglieder nutzen die Gemeinschaft und den Erfahrungsaustausch des CALIPAGE Netzwerks, einschließlich eines professionellen Supports und Kundendienst.

Zweistelliges Wachstum mit Facility Management Produkten

Im Jahr 2015 fokussierte sich ADVEO Deutschland auf Facility Management Verkaufskampangen, die in 2016 fortgeführt werden. Mit der ADVEO Academy für Facility Produkte, die in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten gestartet wurde, wurden unsere Fachhändler auf die Produkte geschult, um so die Verkäufe zu fördern. Für eine weitere positive Entwicklung wird das Produktportfolio stetig erweitert und weitere Schulungen für den Fachhandel angeboten.

Präsentation des neuen Marketing Plans

Auf der ADVEO WORLD wurde Ende November, den mehr als 1.000 Besuchern, der neue Marketing Plan für 2016 vorgestellt. Der Marketing Flyer umfasst mehr als 80 Seiten und zeigt den Fachhändlern und Lieferanten, die neue Vertriebsstrategie auf. Damit geht ADVEO Deutschland gezielt auf die einzelnen Kundensegmente seiner Fachhändler ein und unterstützt diese mit zielgerichteten Promotion.

Wachstum im e-tail-Segment

In den letzten drei Jahren hat sich ADVEO Deutschland im e-tail und long-tail Kundensegment entwickelt. Das Jahr 2015 schloss mit einem Umsatz von 35 Millionen Euro, was einem Wachstum von mehr als 40% entspricht. In den letzten 3 drei Jahren hat sich der Umsatz für dieses Segment verdoppelt und ein weiterer starker Umsatzwachstum und der weitere Ausbau der Sortimente ist geplant.

Zentrale und Standorte

Sehnde-Höver
Sehnde-Höver
Gretlade 1, 31319 Sehnde-Höver
(+49) 5132 929 0
Nürnberg (Logistik)
Nürnberg
Schlagwiesen 1, 90610 Winkelhaid