Hauptkatalog – Das Lexikon der Bürowirtschaft

Der Hauptkatalog stellt weiterhin das Herzstück der Informationsbeschaffung und auch der Bestellung dar. Über 90 % der gewerblichen Endverbraucher informieren sich im gedruckten Katalog. Auch der Seitenüberblick ist immer noch besser im Vergleich zum Internet. Die Bestellpositionen sind ebenfalls um genau eine Position höher als online. Das macht sich selbstverständlich auch bei Umsatz und Marge erkennbar. Darum ist der Katalog auch weiterhin eines der wichtigsten Marketingtools:

Über 19.000 verfügbare Artikel
Übersichtliche Darstellung
Tipps & Tricks durch Ihre Berater
Topaktuelle neue Produkte und neue Produktgruppen
Ein Katalog … ein Sortiment … eine Lieferung … eine Rechnung – alles aus einer Hand!